filme Kurzfilme






Intro
Kay Kastner
00:32 min


Showreel.






wissenschaftlicher Kunstfilm
Art Rules - Bourdieu und die Kunst 1
05:30 min


Art Rules - Ein amüsanter Zweiteiler über den kunsttheoretischen Ansatz des französischen Soziologen Pierre Bourdieu. Durch die Konfrontation von Bild und Wort entstehen verblüffende Neuschöpfungen.



wissenschaftlicher Kunstfilm
Art Rules - Bourdieu und die Kunst 2
06:42 min


Auch im zweiten Teil des wissenschaftlichen Films macht es Spass sich auf Text und Bilder zu konzentrieren, und die sich daraus entstehenden besonderen Momente zu genießen. Mehrmals gucken!



Architekturfilm
Mauer für Berlin
01:38 min


Mit seinem Architekturkonzept versucht Frank Eithoff die Berliner Vergangenheit konstruktiv in die Gegenwart zu überführen: Die trennende Mauer wird dabei zu einer verbindenden Brücke, welche nicht nur die Ufer, sondern auch durch Büro- und Wohnräume, Freizeitanlagen und Shoppingeinheiten die Menschen miteinander verbinden soll. Wie das aussehen könnte, zeigt dieser Film.



Aktionfilm
Zwei magische Kängurus
02:58 min


Zusammen mit Kindern des Nachbarschaftsheims Schöneberg wurden spielerisch Filme konzipiert und umgesetzt. Der spannende Actionfilm ‚Die zwei magischen Kängurus’ ist intern als stolzer Sieger des ‚Oscars’ hervorgegangen.



Kurzfilm
Glatteis für Diebe
05:07 min


"Glatteis für Diebe" wurde ebenfalls mit Kindern des Nachbarschaftsheims Schöneberg konzipiert und umgesetzt. Dass sich Diebstahl nicht lohnt und aufs Genaueste von der wachsamen Polizei und ihren Helfern verfolgt wird, sollte dem Mädchen spätestens jetzt klar geworden sein.



Kurzfilm Werbung
Cent Markt
03:23 min


Natürlich hat auch der ‚Cent Markt’, welcher uns in diesem heißen Sommer mit genügend Eis versorgt hat, auch seinen eigenen Werbefilm verdient. Eine weitere Produktion mit den Kindern des Nachbarschaftsheims Schöneberg.



Kurzfilm Animation
Playmoland
08:21 min


Das Leben der Playmobilmännchen ist höchst gefährlich: Wurden doch zahlreiche Fallen aufgestellt, welche es dem Protagonisten ermöglichen, mittels der Gehirne A der ewig Lächelnden neue Bewusstseinszustände zu erfahren. Publikumsliebling und Preisträger beim Young Collection Kurzfilmwettbewerb in Bremen (2001).



Kurzfilm
Partyfilm
01:33 min


Wer waren eigentlich all die Leute auf der Party? Und wer hat das ganze Bier getrunken? Wer hat mit wem geredet? Nach so einem Abend bleibt da mehr als nur ein Fragezeichen...



Kinder-in-der-Kiste Film
Dürerkiezfest
07:37 min


Kinder in der Kiste, Menschen in der (Blue)Box. Auf dem Dürerkiezfest in Schöneberg konnte jeder auf der Bühne seinem Herzen und seinem Können freien Lauf lassen. Sehr amüsant.



filme Musikclips






Musikvideo
Que Fissura
03:52 min


Que Fissura heißt übersetzt soviel wie "es ist zum Verzweifeln" und handelt von dem Versuch einer Brasilianerin, sich in Deutschland zurecht zu finden. Sehr tanzbar!


A
Musikvideo
Deixe o povo
03:46 min


Laßt die Leute beten!



Tanzvideo
Mondsucht
01:50 min


Mondsucht ist ein stimmungsvolles Tanzvideo, welches die Grenzen von innen und außen verschwimmen lAässt. Der gläserne Fahrstuhl repräsentiert somit zugleich die Geborgenheit des Mutterleibes als auch den Kontakt zur Außenwelt. Die Tänzerin Jenny stellt zur Musik von Kay Kastner die Bewegung im surrealen Raum neben den Stillstand der kalten Realität.



Musikvideo
Wir sind die WM
03:40 min


Der Song ‚Wir sind die WM’ wurde von den Fans (aka die ‚größte Band derzeit’ mit über 150 Mitglieder) selbst geschrieben, produziert und gesungen und mit Unterstützung des Labels Supermusic, Alive und weiteren starken Partnern zur WM 2006 unter das Fußballvolk gemischt.



Musikvideo
I can't get Ya
03:49 min


Ein Song von Joba des Berliner Labels exzess. Der Sommerhit des Jahres 2009!!



Musikvideo
Disco Disco Tenga Tenga
05:21 min


Frontmann DJ Novi und sein 1A Tanzensemble zeigen, dass Sie es noch können: Der 13 Jahre alte Spasshit aus dem Hause Supermusic wurde 2009 neu aufgenommen.



Musikvideo
I can't get Ya
03:49 min


Das müssen Männer mit Werten sein. Offizielles Musikvideo der Piratenpartei zur Bundestagswahl im September 2007



filme Dokus






Dokumentation
48 Stunden Neukölln
31:39 min


Das Kunst- und Kulturfestival 48 Stunden Neukölln präsentiert im Juni 2008 zum zehnten Mal die Vielfältigkeit der kreativen Szene des angesagten Berliner Stadtteils. An unterschiedlichsten Orten gestatten Künstlerinnen und Künstler tiefe Einblicke in ihre Arbeiten. Die Vermeidung der Nachbearbeitung war bei diesem Film Konzept. Geschnitten wurde im Kopf während der Aufnahme. Das Ergebnis zeigt viele interessante Beispiele und wurde selbst Teil des Festivals indem der Film am letzten Abend ebenfalls gezeigt wurde.



filme Animationen






Animation
Ein ganz besonderer Fall
05:37 min


Es war wieder einer dieser Tage, an denen ich stundenlang im Büro sitze und nichts passiert. Bis ich diesen merkwürdigen Auftrag bekam... Liebevolle Hochzeitsanimation für Nina und Tobias.



Animation+Realfilm
Bienchen Maja und der flippige Sascha
06:05 min


Dieses Video kombiniert eine animierte Rahmenhandlung mit originalen Filmaufnahmen des jungen Brautpaares. Der Grashüpfer Sascha buhlt um das Herz seiner angebeteten Biene Maja und kann sie schließlich durch ein Dinner von sich überzeugen.



Animation+Realfilm
Der Pfeil der Liebe
06:41 min


Vom Pfeil der Liebe getroffen beschreitet der Protagonist Sascha den höchsten Berg und den tiefsten Grund des Meeres, um seine Geliebte BritAta aus den Klauen eines Ungeheuers zu befreien.



Animation+Realfilm
Prinzessin Lischen und der Prinzenmann
07:49 min


Ein böser Fluch liegt auf der Prinzessin, welcher sie in einen goldenen Hirschen verwandelt hat. Schließlich bringt sich die Liebende durch ein Mißverständnis auch noch in Lebensgefahr.



Animation
Surgolarität
00:xx min


Rasante Zeichentrickanimation auf der Suche nach Sinn und Sinnlosigkeit.



Stoptrick Animation
Sonntags
00:22 min


Durch das Flackern haben Stoptrick-Filme oft den Charme von frühen Schwarz-Weiß Filmen. "Sonntags" greift dieses Element auf. Guten Appetit!



Stoptrick Animation
Montags
01:08 min


Die Begründung für diesen Preisträger beim 15. Internationalen Videofestival in Bochum lautet: "Das organische Stop-Motion-Video beeindruckt als allegorische Momentaufnahme eines Lebensgefühls. Der Titel "Montags" wie auch das kuriose Finale verweisen lateral auf eine makroskopische Alltäglichkeit des gezeigten Mikrokosmos. Dessen skurrile Ereignisse pressen die grundsätzlichen Unzulänglichkeiten menschlicher Existenz in kompakte 60 Sekunden."



filme Shows






Die Niels Ruf Show
EM Dingsda
00:xx min


Frauen erklären Begriffe aus der Fußballwelt. Von wegen die haben keine Ahnung. Mitraten.



Die Niels Ruf Show
Arm gegen Reich
00:xx min


Dieser Beitrag aus der ‚Niels Ruf Show’ stellt Arme und Reiche in einen Konkurrenzkampf. Wer kennt sich aus: Wie viel kostet eine Flasche Billigbier? Wie teuer ist eine Flasche Champagner im Adlon Hotel? In dieser Folge der mehrteiligen Serie geht es unter anderem um ...



Die Niels Ruf Show
99 Live
00:xx min


Rufen Sie jetzt an! Hier wird die Armut des deutschen Fernsehens im Rahmen der ‚Niels Ruf Show’ ad absurdum geführt.